WILBERT

Wildauer Bücher+E-Medien Recherche-Tool

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
Filter
  • 1950 - 1954  (95,714)
Collection
Language
Years
Year
  • 1
    E-Resource
    Milton : Taylor and Francis
    Person(s): Koch, Vivienne
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (154 pages)
    ISBN: 9781134879151
    Series Statement: Routledge Library Editions: W. B. Yeats
    DDC: 821.8
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    E-Resource
    Saint Louis : Elsevier Science
    Keywords: Tracers (Biology)
    Abstract: Radioactive Tracers in Biology: An Introduction to Trace Methodology, Second Edition focuses on the biochemical and physiological aspects of tracer research, including medical applications of tracer techniques, radioactivity, radiation hazards, and radioactive isotopes. The book first offers information on atomic nuclei, radioactivity, and the production of radioactive isotopes and radiation characteristics of tracer atoms. Discussions focus on nuclear reactions, neutron-induced and deuteron-induced transmutations, properties of atomic nuclei, and target techniques and radiochemistry. The manuscript also ponders on the procedures for radioactive assay and radiation hazards. The text examines the biochemical, medical, and physiological applications of tracer methodology. The manuscript also takes a look at radioactive hydrogen, short-lived and long-lived radioactive carbon, radioactive phosphorus and sulfur, and alkali metal and alkaline earth tracers. Topics include synthesis of organic intermediates for tracer carbon studies; biosynthesis of labeled carbon compounds; and general survey of alkali metal tracers. The publication is a dependable reference for readers interested in radioactive tracers
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (444 pages)
    Edition: 2nd ed
    ISBN: 9781483274478 , 9781483227504
    DDC: 574.1072
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    E-Resource
    Florence : Taylor and Francis
    Person(s): Wicksell, Knut
    Keywords: Value
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (140 pages)
    ISBN: 9781315438474
    Series Statement: Routledge Library Editions: Landmarks in the History of Economic Thought
    DDC: 330.01
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    E-Resource
    Berlin : Duncker & Humblot
    Keywords: Lumber trade
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (107 pages)
    Edition: 1st ed
    ISBN: 9783428413713
    Series Statement: Schriftenreihe des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung v.20
    DDC: 333.75110000000001
    Language: German
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    E-Resource
    Berlin : Duncker & Humblot
    Keywords: Germany--Economic conditions
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (109 pages)
    Edition: 2nd ed
    ISBN: 9783428407156
    DDC: 338.09429999999998
    Language: German
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    E-Resource
    Berlin : Duncker & Humblot
    Keywords: Leather industry and trade
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (75 pages)
    Edition: 1st ed
    ISBN: 9783428402366
    DDC: 338.47674999999998
    Language: German
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    E-Resource
    Princeton : Princeton University Press
    Person(s): al-Kalbi, Ibn
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (74 pages)
    ISBN: 9781400876792 , 9780691627427
    Series Statement: Princeton Legacy Library
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 8
    E-Resource
    Princeton : Princeton University Press
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (214 pages)
    ISBN: 9781400878925 , 9780691627441
    Series Statement: Princeton Legacy Library
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 9
    E-Resource
    Saint Louis : Elsevier Science
    Keywords: Glutathione Congresses ; Konferenzschrift
    Abstract: Glutathione: A Symposium covers the proceedings of the symposium held in Ridgefield, Connecticut in November 1953. The book focuses on the chemistry, characteristics, reactions, and properties of glutathione (GSH).The selection first offers information on mercaptans and disulfides, reactivity of the sulfhydryl group in GSH and related peptides, and chemistry and properties of GSH. Discussions focus on isolation and occurrence of GSH, properties of GSH, general chemistry of acidity, oxidation, and disulfides, and application to the structure of GSH. The text then examines thiol-thiolester complex formation, methods of GSH assay, and paper chromatography of GSH and its hydrolysis products.The publication takes a look at histochemical experiments on sulfhydryls and disulfides, enzymatic oxidation and reduction of GSH, and biosynthesis of GSH. Topics include synthesis of GSH from the constituent amino acids, enzymatic oxidation of GSH, and methods for demonstrating protein-bound sulfhydryl and disulfide groups in tissues.The selection is a dependable reference for researchers interested in the chemistry, reactions, and properties of glutathione
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (352 pages)
    ISBN: 9781483261508 , 9781483229003
    DDC: 612.01446
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 10
    E-Resource
    Saint Louis : Elsevier Science
    Keywords: Amino acids ; Proteins
    Abstract: Protein and Amino Acid Requirements of Mammals focuses on the determination of the protein and amino acid requirements of various mammals, including man in particular.The selection first offers information on some species and age differences in amino acid requirements and the methods of measuring the nutritive value of protein hydrolysates and amino acid mixtures. Discussions focus on assay methods based on protein regeneration; specificity of amino acid requirements; amino acid requirements for nitrogen equilibrium in the adult; and composition of tissue proteins and amino acid requirements for growth. The text then examines the laboratory evaluation of amino acid mixtures and protein hydrolysates and dietary proteins and synthesis of tissue proteins. Topics include role of dietary proteins in the hypertrophy of gonads, effect of dietary proteins on repletion of liver proteins, and effect of dietary proteins on the synthesis of plasma proteins. The publication examines the protein and amino acid requirements of man, including qualitative amino acid requirements of various species, growth and protein and amino acid needs, and metabolic interactions of essential and nonessential amino acids. The selection is a dependable reference for researchers interested in the determination of the protein and amino acid requirements of mammals, including man
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (166 pages)
    ISBN: 9781483267661 , 9781483232553
    DDC: 612.398
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 11
    E-Resource
    Kent : Elsevier Science
    Keywords: Information theory ; Probabilities ; Radar
    Abstract: Electronics and Instrumentation, Second Edition, Volume 3: Probability and Information Theory with Applications to Radar provides information pertinent to the development on research carried out in electronics and applied physics. This book presents the established mathematical techniques that provide the code in which so much of the mathematical theory of electronics and radar is expressed.Organized into eight chapters, this edition begins with an overview of the geometry of probability distributions in which moments play a significant role. This text then examines the mathematical methods in electronics, which rest to an extraordinary degree upon the methods of time-and-frequency analysis. Other chapters consider the exponential dependence of the number of states on the number of units that immediately suggests a logarithmic measure of capacity. This book discusses as well the threshold of intelligibility that depends on the bandwidth of the transmitted signal. The final chapter deals with the simple applications of direct probabilities to radar theory.This book is a valuable resource for radar engineers
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (147 pages)
    Edition: 2nd ed
    ISBN: 9781483185453 , 9780080110066
    Series Statement: International Series of Monographs on Electronics and Instrumentation
    DDC: 519.2
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 12
    E-Resource
    Saint Louis : Elsevier Science
    Keywords: Glucuronic acid ; Glucuronides
    Abstract: Biochemistry of Glucuronic Acid provides a comprehensive study of the metabolic importance of glucoronic acid. This book presents the physiological role of glucoronic acid as a detoxifying agent.Organized into four chapters, this book begins with an overview of the naphthoresorcinol test, which is the most accurate colorimetric method for the determination of glucoronic acid. This text then explores the occurrence of glucoronic acid, which is found in many plant gums, in oxycellulose, as well as in conjugated form in low concentrations in normal blood and urine. Other chapters consider the mechanisms for the formation of glucoronic acid in the body. The final chapter deals with detoxication as any chemical change occurring in the body that brings about the conversion of a foreign compound of known structure to a derivative that is excreted in the urine.This book is a valuable resource for biochemists
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (112 pages)
    ISBN: 9781483225449 , 9781483200415
    DDC: 612.015
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 13
    E-Resource
    Saint Louis : Elsevier Science
    Keywords: Enzymes
    Abstract: Chemistry and Methods of Enzymes, Third Edition focuses on the processes, methodologies, and reactions in enzyme chemistry, as well as kinetics, nucleases, esterases, and carbohydrates. The publication first underscores the general properties of enzymes, including chemical nature, occurrence, numerical characterization of enzyme concentration, kinetics of enzyme reactions, preparation of commercial enzymes, purification and preservation of enzymes, relations of vitamins to enzymes, and zymogens and kinases. The text then takes a look at esterases and carbohydrates. Topics include pectin depolymerase, heparinase, xylanase, chitinase, dextranase, trehalase, nucleotide phosphatases, glucosulfatase, and gastric lipase. The manuscript examines nucleases, nuclein deaminases, amidases, proteolytic enzymes, and hydrases. Discussions focus on enolase, aconitase, peptidases as metalloproteins, glutaminases, aspartase, urease, adenosine deaminase, and nucleoside phosphorylase. The book also elaborates on iron and copper enzymes, dehydrogenases containing coenzymes I and II, and yellow enzymes. The text is a dependable source of data for chemists and researchers wanting to dig deeper into the chemistry and methods of enzymes
    Type of Medium: Electronic Resource
    Pages: 1 online resource (479 pages)
    Edition: 3rd ed
    ISBN: 9781483272795 , 9781483231501
    DDC: 612.015
    Language: English
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 14
    Journal/Serial
    Frankfurt am Main : Deutsche Gesellschaft für Personalführung | Düsseldorf : Dt. Ges. für Personalführung ; 1.1968 - 13.1980; 1981 - 1992,10; 25.1992,11 -
    Keywords: Personalpolitik, Betriebliche Periodika ; Unternehmen ; Organisatorisches Lernen ; Betriebliche Fortbildung ; Betriebliche Bildungsarbeit ; Personalentwicklung ; Führung ; Zeitschrift ; Zeitschrift ; Zeitschrift ; Zeitschrift ; Zeitschrift ; Zeitschrift ; Unternehmen ; Organisatorisches Lernen ; Zeitschrift ; Betriebliche Fortbildung ; Zeitschrift ; Betriebliche Bildungsarbeit ; Zeitschrift ; Personalentwicklung ; Zeitschrift ; Führung ; Zeitschrift
    Description / Table of Contents: Special leadership
    Type of Medium: Journal/Serial
    ISSN: 0723-3868
    Former Title: Für alle die Personalverantwortung tragen
    Language: German
    Note: Ersch. monatl. mit 10 Ausgaben pro Jahr; ab 2015 jeweils 12 als Doppelheft mit 1 des darauf folgenden Jahres
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 15
    Electronic Resource
    Springer
    Basic research in cardiology 21 (1954), S. 161-174 
    ISSN: 1435-1803
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung 1. Bei 4 herzgesunden Vp. wird von je 51 Punkten des Thorax unipolar (gegenWilson-CT) das Ekg abgeleitet und die gewonnenen Werte werden einer Analyse bezüglich ihrer Fehler unterworfen. 2. Die Berechnung des Abstandes der Spitze des integralen Raumvektors von der Horizontalebene durch den Vektor-Nullpunkt aus 34 Paaren von Ableitungen je Vp. ergibt-unter den hier absichtlich extrem ungünstig gewählten Bedingungen — erhebliche Ab. weichungen, die 100% und mehr der Raumvektorgröße betragen können und teilweise in ihrer Richtung eine Beziehung zu den anatomischen Verhältnissen im Bereich der Ableiteelektroden aufweisen. 3. Der Vergleich der gemessenen Potentiale an den einzelnen Ableitepunkten mit — nach besonderen Verfahren ermittelten — Erwartungswerten zeigt ebenfalls eine beträchtliche Streubreite und wiederum Beziehungen zwischen Richtung der Fehler und den anatomischen Gegebenheiten. Relativ überschreiten die Abweichungen nur ausnahmsweise 80% der gewählten Bezugsgrößen. 4. Der Verlauf der Abweichungskurven zeigt qualitativ und bei den relativen Werten auch quantitativ eine befriedigende Übereinstimmung mit den beim Ekg des Hundes gefundenen, in einer vorausgehenden Arbeit (1) dargestellten Werten. Da diese wiederum eine weitgehende Übereinstimmung in Größe und Richtung mit den Abweichungen eines künstlich im gleichen Tier erzeugten Dipolfeldes ergaben, läßt sich der damals ausgesprochen Schluß auch auf den Menschen übertragen: Die bei vektoranalytischen Rechnungen auftretenden Fehler beruhen größtenteils auf den im biologischen Bereich unvollkommen erfüllten idealisierenden Voraussetzungen der Theorie und sind als Beleg für die grundsätzliche Unrichtigkeit der Vektortheorie nicht geeignet. 5. Eine Prüfung bei 8 Vp. zeigt, daß die Ermittlung der Horizontalprojektion des virtuellen Raumvektors mit einer noch tragbaren Einbuße an Genauigkeit aus 4 (näher definierten) Ableitungen statt eines ganzen Kreises von Brustwandableitungen möglich ist. 6. Quantitative Schlüsse auf Grund von unipolaren Brustwandableitungen sind nur bei Anwendung eines ganzen Brustwandkreises, allenfalls bei Benutzung des unter 5. beschriebenen Verfahrens, zulässig.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 16
    Electronic Resource
    Springer
    Basic research in cardiology 21 (1954), S. 296-323 
    ISSN: 1435-1803
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 17
    Electronic Resource
    Springer
    Basic research in cardiology 21 (1954), S. 245-295 
    ISSN: 1435-1803
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 18
    Electronic Resource
    Springer
    Basic research in cardiology 21 (1954), S. 323-329 
    ISSN: 1435-1803
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Bei 12 Versuchen an Hunden wurde die Wirkung des hohen Injektionsdruckes bei der Angiokardiographie auf den Druckverlauf in der Vena cava cranialis, dem rechten Vorhof und dem rechten Ventrikel geprüft. Von einer Vene der linken vorderen Extremität wurde ein Cournandkatheter eingeführt und durch eine Vene der rechten vorderen Extremität eine größere Menge physiologische Kochsalzlösung bzw. Kontrastmittel injiziert, wobei sich die Dosierung an der oberen Grenze von 1,5–2,0 ccm/kg Körpergewicht bewegte. Es konnten auf Grund des Injektionsdruckes keine Druckveränderungen gefunden werden. Bei Injektion von Kontrastmittel traten ebenfalls keine Druckerhöhungen auf, sondern Veränderungen im Sinne von Irregularitäten und Druckabfall, die als chemische Reize aufgefaßt werden müssen. Der Injektionsüberdruck wird im venösen Gefäßsystem aufgefangen und ausgeglichen. Pathologische Erscheinungen im Ablauf der Vorhofaktion können nicht als injektionsbedingt angesehen werden. Die Ursache dafür muß anderweitig gesucht werden. Ein Reflux in die Vena cavacaudalis konnte in keinem der röntgenkinematographisch aufgenommenen Filme beobachtet werden.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 19
    Electronic Resource
    Springer
    Basic research in cardiology 21 (1954), S. 339-364 
    ISSN: 1435-1803
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 20
    Electronic Resource
    Springer
    Basic research in cardiology 21 (1954), S. 329-339 
    ISSN: 1435-1803
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung In einer Serie von 90 aufeinanderfolgenden Angiokardiographien wurde die Funktion des Vorhof-Cava-Systems mit Hilfe der indirekten Angiokardiographie mit einer Bildfolge von 24 Bildern/sec. nach derJankerschen Methode untersucht. Ein Reflux in das obere Cavasystem, in welches die Injektion erfolgte, muß als normaler Druckausgleich gelten und hat keine pathologische Bedeutung. Ein Reflux in das untere Cavasystem erfolgte bei gesunden oder kompensierten Herzen nicht. Bei Fehlern mit besonderer Rechtsbelastung, besonders bei Stenosen in der Ausflußbahn des rechten Ventrikels und Septumdefekten, am häufigsten bei derFallotschen Tetralogie, trat ein systolischer, ein diastolischer Reflux oder beide ein. Diese Tatsache muß an Hand des untersuchten Materials als Zeichen einer Rechtsinsuffizienz angeschen werden. Ob der Grad des vorliegenden Reflux mit dem Grad der Insuffizienz identisch ist, kann erst an Hand eines größeren Untersuchungsgutes beurteilt werden. Einer während der Vorhofsystole auftretenden Konturunregelmäßigkeit muß ebenfalls symptomatische Bedeutung im Sinne einer Insuffizienz beigemessen werden. Dasselbe gilt für den fehlenden Verschlußmechanismus der oberen Hohlvenenmündung.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 21
    Electronic Resource
    Springer
    Basic research in cardiology 21 (1954), S. 383-400 
    ISSN: 1435-1803
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 22
    Electronic Resource
    Springer
    Basic research in cardiology 21 (1954), S. 364-383 
    ISSN: 1435-1803
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung 1. Kurze Beschreibung des hypodynamen Herzmuskels. 2. Darstellung der Literatur über den Ioneneinfluß auf das Froschherz, wobei besonders die H-, OH- und Hydrokarbonationen, die Phosphat- sowie die Kalziumionen besprochen werden. 3. In der Problemstellung erhebt sich die Frage, in welcher Menge das Hydrokarbonat, das Phosphat und das Kalzium den Versuchslösungen zuzusetzen sind, um den Eintritt der Hypodynamie zu verzögern. 4. Kurze Darstellung der Methodik. 5. An Kriterien zur Beurteilung der Hypodynamie wurden herausgestellt: Abnahme des Schlagvolumens, Zunahme des Restvolumens, Verschiebung der isotonischen Maxima nach rechts, Abnahme der Herzfrequenz, Zunahme der Diastolendauer, Dauer des Versuches bis zum Eintritt der Hypodynamie, die Kontraktur. 6. Die Versuchsergebnisse besagen, daß ein Zusatz von Hydrokarbonat zur Versuchslösung unbedingt nötig ist. Der pH-Wert sollte sich zwischen 7 und 8 bewegen. Eine Phosphatmenge von 0,05% verbessert die Herzleistung und schiebt den Eintritt der Hypodynamie sowie der Kontraktur hinaus. Die Kalziumionen sind in einer Menge von 0,01% CaCl2 ausreichend und werden in frischen Versuchslösungen von den Phosphationen nicht in ihrer biologischen Aktivität eingeschränkt. Undissoziierte anorganische Stoffe scheinen biologische Wirkungen zu entfalten.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 23
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 483-489 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Bei Thrombosen der Aortengabel oder der A. iliaca communis kann die Blutversorgung der unteren Extremität ganz oder teilweise durch die “Winslow sche Anastomose” zustande kommen. Dieser Kollateralkreislauf ist durch die Aortographie nicht darstellbar. In solchen Fällen kann nur durch die “ascendierende Arteriographie” ein Bild von den Iliacalarterien, distal von der Thrombose gewonnen werden. Als Zeichen kontrastmittelloser Kollateralkreisläufe gelten: 1. Eine minimale oder fehlende aortographische Darstellung von Gefäßen, die zum Bein ziehen, bei relativ guter Ernährung der Extremität. 2. Diskontinuierliche Füllungsbilder von Gefäßen bei nachweislich gleichmäßiger Einbringung des Kontrastmittels.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 24
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 489-489 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 25
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 508-522 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Es wurde die Behandlung bei Brüchen und Epiphysenlösungen am oberen Speichenende besprochen und ein Vergleich zwischen den Leistungen der konservativen und operativen Behandlungsmethoden angestellt. Insbesondere wurden die Folgen nach Ausrottung des Speichenköpfchens kritisch beleuchtet.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 26
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 501-507 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Die Untersuchung der histologischen Präparate der beidseitigen Mammacarcinome hat zu folgenden Feststellungen geführt. 1. DiePolymorphie der Krebszellen—Ausdruck dergesteigerten Bösartigkeit eines Carcinoms—findet sich bei Patientinnen miterhaltener Eierstocksfunktion. 2. Die Mastopathia chronica cystica konnte als “Nebenbefund” auf allen Schnitten, die außer Tumor noch “gesundes” Brustdrüsengewebe enthielten, nachgewiesen werden.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 27
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 490-500 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 28
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 523-535 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 29
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 536-546 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung An Hand von Untersuchungsergebnissen wird gezeigt, daß der oxydative Muskelstoffwechsel bei peripheren Durchblutungsstörungen herabgesetzt ist, wofür ein erhöhter Sympathicotonus verantwortlich gemacht werden kann. Nach Ausschaltung desselben können wir sowohl eine Erhöhung des oxydativen Stoffwechsels als auch eine Zunahme der Durchblutung über Kollateralbahnen erzielen. Beide Vorgänge verlaufen synchron und sind letzten Endes in ihrem Ausmaß von der Stärke des vorliegenden Sympathicotonus und dem organisch funktionellen Zustand des Gewebes selbst abhängig. Hält ein Vorgang dem anderen nicht die Waage, so werden wir klinisch gesehen Mißerfolge zu erwarten haben. Unter diesem Abhängigkeitsverhältnis werden auch die Voraussagen über das Schicksal einer erkrankten Extremität unsicher bleiben, solange bei der Indikationsstellung nur der Faktor der Strombahn in Rechnung gestellt wird. An Hand von 4 Fällen wird das Verhalten von Durchblutung und lokalem Stoffwechsel geschildert und in Beziehung zum klinischen Geschehen gebracht. Die mit der Methode nachWarburg gewonnenen Ergebnisse können eine Erklärung für Mißerfolge der Sympathektomie abgeben, sofern es erlaubt ist, die Verhältnisse in vitro denen in vivo gleichzusetzen.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 30
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 547-585 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung 1. Es werden 8 eigene klinische Beobachtungen “sog. essentieller Hämaturie” mitgeteilt. Weiter werden 20 klinische Fälle kurz beschrieben, in denen es nach dem Einführen eines Ureterkatheters nach einem freien Intervall zum Auftreten einer Harnblutung kam. Dieses Symptom wird als das Manifestwerden einer larvierten Blutungsbereitschaft durch den Reiz des Katheters gedeutet. 2. Im Experiment kann durch das einbringen eines Katheters in den Harnleiter des Kaninchens eine Durchblutungsstörung der Niere ausgelöst werden, als deren auffälligste Folge eine frühzeitig einsetzende, makroskopische Hämaturie beobachtet wird. Histologisch findet sich in der Niere eine in ihrer Stärke sich steigernde Veränderung, die beginnend mit einem Ödem der Papille, hochgradiger Lymphstauung und Weitstellung der Sammelröhren auch Blutungen in das Nierenbeckenlumen und um Gefäße des Nierenbeckens erkennen läßt. Späterhin kommt es zur Ruptur von Lymphgefäßen mit Gewebsdefekten, zu Hyperämien der Kelch- und Papillenschleimhaut mit subepithelialen und perivasculären Blutungen und schließlich neben Nekrosen in der fornixnahen Kelchschleimhaut zu einer starken leukocytären Infiltration. 3. Die auslösende Ursache für die Veränderungen ist in unseren Experimenten der Reiz des eingelegten Katheters auf die Harnleiterwand und die dadurch ausgelöste Alteration am Harnleiter-Nierenbeckensystem. 4. Diese reflektorisch-neural ausgelöste Regulationsstörung verursacht eine Minderdurchblutung der betroffenen Niere mit Mark- und Rindenanämie und eine hochgradige Blutüberfüllung im Nierenbecken, besonders im Fornixbereich, wahrscheinlich ausgelöst durch arteriovenöse Kurzschlüsse im Sinus renalis. 5. Es wird angenommen, daß auch für die Pathogenese der “sog. essentiellen Hämaturie” beim Menschen ähnliche Regulationsstörungen eine Rolle spielen. In diesem Zusammenhang wird auf die besondere Bedeutung der Senkniere, aber auch anderer Veränderungen der Niere und ihrer Umgebung hingewiesen
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 31
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 599-610 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Regeln für primäre und sekundäre Versorgung offener Sehnen-und Nervenverletzung sind erörtert. Fortschritte in der Technik und insbesondere die Anwendung der freien Sehnentransplantation sind behandelt.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 32
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 586-598 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung An Versuchstieren, denen arterio-venöse Fisteln an den Femoralgefäßen angelegt worden waren, konnte durch Registrierung der Pulswellengeschwindigkeit nachgewiesen werden, daß der als Primum movens angenommene Erschlaffungsreflex zur Einleitung der progressiven Arteriendilatation 1. tatsächlich vorhanden und registrierbar ist und daß er 2. von der notleidenden Peripherie ausgeht. 3. Erst nach der reflektorisch erfolgten Erschlaffung der Arterie kommen die mechanisch dilatierenden Kräfte bei gleichbleibendem intraarteriellen Druck zur Entfaltung. Diese sind in dem vermehrten Strömungsvolumen, der gesteigerten Wandbelastung und dem erhöhten hydrostatischen Druck bei vermehrter Wandspannung zu sehen. 4. Die vonStenger als Ursache der Arteriendehnung angesehenen turbulenten Strömungen werden rechnerisch als unwirksam erkannt. 5. Die allgemeine Regel, daß die Schwere der Herzveränderungen gewöhnlich in einem bestimmten Verhältnis zur Kalibervergrößerung der Arterie steht, ist nach einer eigenen neuen Beobachtung nicht ohne Ausnahmen. 6. Für das Ausbleiben der Arteriendilatation bei herznahen Fisteln wird, wie schon früher, die elastische Wandstruktur und die mangelhafte Fähigkeit der herznahen Arterien zur aktiven Formveränderung im wesentlichen verantwortlich gemacht. 7. Zur operativen Behandlung veralteter arterio-venöser Aneurysmen mit überdehnter Wand der zuführenden Arterie hat die seitliche Naht des Leckes nicht nur ihre Vorzüge gegenüber der Unterbindung, sondern auch ihre Nachteile und Gefahren.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 33
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 611-625 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Bericht über 327 Geschwürsperforationen am Magen, Duodenum und Anastomosenring bei 325 Kranken mit einer Mortalität von 23,5%, beobachtet in einem Zeitraum von 11 Jahren. Der Anteil am Gesamtkrankengut der Geschwürskranken, Alters-und Geschlechtsverteilung, das klinische Bild und die anatomischen Befunde werden behandelt. Die Frage des geeigneten operativen Vorgehens wird diskutiert und auf Grund der Nachuntersuchungsergebnisse der alleinigen Übernähung der Vorzug vor der primären Resektion gegeben.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 34
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 277 (1954), S. 626-650 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 35
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 278 (1954), S. 1-6 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 36
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 278 (1954), S. 229-238 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Nach kurzer Schilderung der Literatur über die bisherigen Behandlungsergebnisse der ACTH- und Cortisontherapie in der Chirurgie, wie ihrer theoretischen Grundlagen, werden eigene Ergebnisse mitgeteilt. Es werden hauptsächlich 2 in der Chirurgie erstrebte Effekte unterschieden. Die allgemeine, das HV-NNR-System in der Abwehr größerer Schädlichkeiten unterstützende Wirkung und die eine rein örtliche Beeinflussung erstrebende Hormongabe. Strenge Indikationsstellung und genaue Kenntnis der Gefahren dieser Hormone müssen uns vor unliebsamen Überraschungen bei der Anwendung dieser hochwirksamen Substanzen bewahren. Wir befinden uns mit der Therapie in einem tastenden Versuchsstadium. Diese Tatsache stellt an unser ärztliches Verantwortungsbewußtsein hohe Anforderungen. Das Risiko, welches wir eingehen, muß dem zu erwartenden Erfolg entsprechen.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 37
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 278 (1954), S. 239-247 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammensetzung Die Untersuchungen gingen von der Fragestellung aus, ob beim Hund die Unterbindung des arteriellen Zuflusses zur Leber möglicherweise über die Pfortader kompensiert werden kann. Dabei ergaben sich folgende Beobachtungen: 1. Nach Ligatur der A. hepatica in der beschriebenen Weise überleben im allgemeinen nur die Tiere, denen Penicillin verabreicht wurde. 2. Acht Monate nach der Operation finden sich bei den normalen und operierten Hunden unter Ruhebedingungen in der V. portae fast gleiche Sauerstoffsättingungs- und Druckwerte. 3. Bei Belastung durch Entblutung kommt es a) zu einem bei beiden Tiergruppen ähnlichem Abfall des Druckes in der V. portae; b) zu einer wahrscheinlichen geringeren Verminderung der Sauerstoffsättigung in der V. portae bei den operierten Tieren und einer stärkeren Ausnutzung des Blutes in den unteren Extremitäten. Beide Ergebnisse lassen sich jedoch nicht statistisch sichern. 4. Im Röntgenbild zeigen sich bei der Kontrastdarstellung des arteriellen Gefäßsystems bei voroperierten Tieren um den Leberhilus kleine Gefäße von unterschiedlicher Größe, die nur selten die Hälfte des normalen Kalibers der A. hepatica erreichen.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 38
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 278 (1954), S. 248-262 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 39
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 278 (1954), S. 263-271 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Es wird über die Vorteile eines neuen Waschprinzips mit pHisoHex berichtet. In Zusammenarbeit mit dem Hygienischen Institut haben wir eine Reihe orientierender, bakteriologischer Kontrollversuche im klinischen Betrieb durchgeführt und konnten die ausländischen Angaben über die Wirksamkeit dieses Präparates bestätigen. Die Kontrollversuche im klinischen Betrieb ergaben, daß mit pHisoHex eine Gesamtwaschzeit von 4 min genügt um ein besseres bakteriologisches Ergebnis zu erzielen, als dies mit der altgewohnten Waschmethode (10 min Seife, 3 min Quartamon, 2 min Alkohol) erreicht werden kann. Bei Verwendung von pHisoHex kommt eine protrahierte “kumulative” Wirkung zustande, d. h. bei ständigem Gebrauch des Präparates kann eine Waschzeit von 4 min vom bakteriologischen Standpunkt aus durchaus verantwortet werden. Während bei der früheren Methode nach mehrstündigem Operieren wieder eine größere Anzahl Keime auf der Oberfläche der Hände nachzuweisen ist, trifft dies bei pHisoHex kaum zu. Da sich außerdem die Hautverträglichkeit im täglichen Betrieb als gut erwies, konnten wir uns zur alleinigen Anwendung der pHisohex-Waschung in der Klinik entschließen.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 40
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 278 (1954), S. 272-289 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Es wird ein kurzer Überblick über die Häufigkeit, Symptomatologie, Differentialdiagnose und Histologie des Pankreaskopfcarcinoms an Hand von 51 eigenen Fällen der Jahre 1944–1953 gegeben. Auf die palliativen Operationsmethoden und ihre Ergebnisse (Operationsmortalität bei insgesamt 338 Fällen 41%, durchschnittliche Überlebenszeit 9,3 Monate) wird hingewiesen. Dann wird die Entwicklung der Duodenopankreatektomie mit den verschiedenen Anastomosenarten und der Ausbau der operativen Technik dieses Eingriffes besprochen. Dazu werden 3 eigene Fälle angeführt. Eine übersicht über die Resultate und Dauerresultate bei der Duodenopankreatektomie (Operationsmortalität bei 232 Fällen 26%, Zweijahresheilungen etwa 30%) und ein Vergleich zwischen palliativen und radikalen Operationsmethoden schließt sich an. Eine weitere Verbesserung dieser Ergebnisse wird nur durch die Frühdiagnose und Frühlaparotomie, welche mit Nachdruck gefordert werden, zu erreichen sein.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 41
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 278 (1954), S. 290-300 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Die schlechte Prognose der traumatischen Oesophagusperforation im thorakalen Abschnitt hat sich seit der Einführung der Sulfonamide und insbesondere der Antibiotica entscheidend gewandelt. Unter der Möglichkeit eines wirkungsvollen Infektionsschutzes wurde die seit langem diskutierte Frage, ob bei der Oesophagusperforation chirurgisch oder konservativ vorgegangen werden sollte, erneut akut. Während zahlreiche Autoren an entscheidende Vorteile der Naht der Verletzungsstelle glauben, so sind wir der Ansicht, daß unter schonendem konservativem Vorgehen ohne das Risiko großer Eingriffe zumindestens gleichgute Ergebnisse zu erzielen sind. Das Verfahren wird an 9 eigenen Beobachtungen demonstriert. In allen Fällen kam es zur Heilung. Der Verlauf war in 4 Fällen komplikationslos (8, 10, 48, 72 Std nach der Perforation). Einmal (38 Std nach der Perforation) war mehrfache Punktion eines Pleuraempyems, 3mal (2,8 Tage, 6 1/2 Wochen) eine Rippenresektion und Drainage des Pleuraraumes wegen eines Empyemes, 1mal (6 Monate nach sofortiger Naht der Perforationsstelle) eine Mediastinotomie wegen Mediastinalabsceß erforderlich. Die Behandlungszeit der frühzeitig eingewiesenen Patienten war bei konservativem Vorgehen im Vergleiche zu ähnlichen Fällen, bei denen eine Naht der Perforationsstelle erfolgte, wesentlich verkürzt: den Kranken zudem ein großer zum Teil mit lebensbedrohenden Komplikationen verbundener Eingriff erspart.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 42
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 278 (1954), S. 301-311 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Es wird über eine Pseudocyste im Hypophysenvorderlappen nach percutaner transethmoidaler Elektrokoagulation der Hypophyse zur indirekten Beeinflussung des Wachstums eines sehr bösartigen metastasierenden Melanoms berichtet. Eindeutige Zeichen einer Wachstumshemmung am Geschwulstgewebe waren nicht nachzuweisen. Die Pseudocyste erwies sich als Restzustand einer Colliquationsnekrose, welche durch die Kauterisation der Hypophyse erzeugt worden war. Für die Behandlung primärer Hypophysengeschwülste erscheint das neue Verfahren bei entsprechender Dosierung der Stromstärke offenbar sehr geeignet. Ein unmittelbares Eindringen der Koagulationsnadel ins Hypophysengewebe ist dabei nicht erforderlich. Hinsichtlich der indirekten Beeinflußbarkeit des Tumorwachstums hypophysenferner Tumoren und ihrer Metastasen sind weitere Beobachtungen notwendig.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 43
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 278 (1954), S. 312-318 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Durch intravitale Lungen- und Bauchraumbeobachtungen in 55 Tierversuchen konnte nachgewiesen werden, daß die beim Schock und Kollaps obduktionsmäßig bekannten abnormen Blutverschiebungen jedenfalls im Tierexperiment, bereits intravital und nicht erst agonal bzw. postmortal auftreten. Gleichzeitig konnte festgestellt werden, daß beim Schock und Kollaps sowohl eine Hyperämie des Lungenkreislaufs als auch des Splanchnicusgebietes zu beobachten ist. Besonderheiten bestehen lediglich beim experimentellen Histaminkollaps, auf die näher eingegangen wird.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 44
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 52-55 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 45
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 56-60 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 46
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 60-64 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 47
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 71-76 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 48
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 76-79 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 49
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 79-85 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 50
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 85-105 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 51
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 111-112 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 52
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 113-115 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 53
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 115-120 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 54
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 272-282 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 55
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 282-349 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 56
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 350-353 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 57
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 252-272 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 58
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 353-355 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 59
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 355-357 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 60
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 359-364 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 61
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 358-359 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 62
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 605-608 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 63
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 450-473 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 64
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 446-448 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 65
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 488-502 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 66
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 503-513 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 67
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 513-535 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 68
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 536-539 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 69
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 539-542 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 70
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 542-545 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 71
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 545-551 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 72
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 551-554 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 73
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 554-560 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 74
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 560-569 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 75
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 569-574 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 76
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 574-580 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Notes: Zusammenfassung Bei 30 Patienten wurden vor der Operation und im Verlauf der Nachoperationsphase 110 EEG-Untersuchungen vorgenommen. Die bei hämolytischen Anämien nach Milzexstirpation auftretenden schweren Allgemeinveränderungen wurden auf eine vorübergehende hypoxämische Hirnschädigung bezogen; bei einem Morbus Werlhof konnten nach dem Rückgang der allgemeinen hirnelektrischen Störung während der ganzen Beobachtungszeit ein paroxysmales Entladen steiler Zwischen-und δ-Wellengruppen offenbar als Ausdruck einer tiefliegenden bleibenden Hirnschädigung nachgewiesen werden.—Während bei den kurzen operativen Eingriffen die Hirnstromkurve danach nicht oder nur geringfügig verändert war, sah man nach längerdauernden Magenoperationen eine progressive bis zum 2. und 3. Tag zunehmende Verlangsamung der Aktivität, die mit der Entwicklung eines leichten Hirnödems in Zusammenhang gebracht wurde und zeigte, daß in diesen Fällen mit Recht von einer vorübergehenden „postoperativen Encephalopathie” gesprochen werden kann. Die in diese Phase fallende vegetative Störbarkeit und psycho-physische Erschöpfbarkeit erscheint so leichter verständlich. Die seltener über 2 Wochen anhaltenden pathologischen Hirnwellenbilder der Nachoperationszeit bei einigen Patienten werden als Begleiterscheinung der allgemeinen Stoffwechselstörung angesehen.—Als Gegenstück zu den Operations-und Narkosezwischenfällen wird über die Hirnstromveränderungen im schwersten lebensbedrohlichen Pendiomidkollaps berichtet (hirnelektrische Ruhe mit stufenweiser Rückkehr der corticalen Aktivität).
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 77
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 581-585 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 78
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 701-706 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 79
    Electronic Resource
    Springer
    Langenbeck's archives of surgery 279 (1954), S. 712-716 
    ISSN: 1435-2451
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Medicine
    Type of Medium: Electronic Resource
    URL: