WILBERT

Wildauer Bücher+E-Medien Recherche-Tool

feed icon rss

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
Filter
Collection
Publisher
Years
  • 1
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Weinheim : Wiley-Blackwell
    Zeitschrift für anorganische Chemie 236 (1938), S. 263-270 
    ISSN: 0863-1786
    Keywords: Chemistry ; Inorganic Chemistry
    Source: Wiley InterScience Backfile Collection 1832-2000
    Topics: Chemistry and Pharmacology
    Notes: Die Hydrierung des Äthylens wird an einfachen Mehrstoffkatalysatoren, an Kupfer - Silber-Legierungen, nach der Strömungsmethode untersucht. Die Reaktion verläuft nach erster Ordnung.Die Aktivitäten der Katalysatoren hängen von der Kristallitgröße der kompakten Metalle ab.
    Additional Material: 3 Ill.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Weinheim : Wiley-Blackwell
    Zeitschrift für anorganische Chemie 242 (1939), S. 302-312 
    ISSN: 0863-1786
    Keywords: Chemistry ; Inorganic Chemistry
    Source: Wiley InterScience Backfile Collection 1832-2000
    Topics: Chemistry and Pharmacology
    Notes: Die Geschwindigkeit der Äthylenhydrierung wird an kompakten Kupfer-Nickel-Legierungen untersucht. Kupfer und kupferreiche Legierungen haben eine geringe, Nickel und die übrigen Legierungen eine hohe Aktivität, zwischen den Katalysatoren der Zusammensetzung 19,2 wid 19,8 Atom-% Ni tritt ein sehr steiler Wirksamkeitsanstieg auf. Annähernd bei diesen Konzentrationen tritt auch der Farbwechsel der Legierungen von Rot nach Weiß ein. Die Wirksamkeit der Legierungen von 20-80% Ni übersteigt die Additivität. Diese Verstärkung ist verknüpft mit einer Erhöhung der Aktivierungsenergie (bis 25 kcal) im Vergleich zu den reinen Komponenten (Cu 19,5; Ni 5 kcal); diese Erhöhung wird durch eine Vergrößerung der Zahl der aktiven Bezirke überkompensiert, so daß im Sinne der Systematik der Verstäkungen bei Mischkatalysatoren eine “anormale Verstärkung” vorliegt.
    Additional Material: 3 Ill.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Location Call Number Limitation Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...